Naturfotografie

Heinz Fuchs

Zeit für ein Update

Nachdem ich lange nichts mehr veröffentlicht habe wird es langsam mal wieder Zeit für ein Update.
Beim Fliegen arbeiten Jörg und ich an unserem 2. Buch, diesmal "Das obere Mittelrheintal".
Wie in jedem Frühjahr war ich auch in diesem Jahr gemeinsam mit Selda, Silke und Sebastian im März bei den Kühchenschellen in der Eifel. In diesem Jahr war der März sehr kühl und die Schellen blühten ca. 2 Wochen später als üblich.

Kuhschellen
Kuhschellen
Aber in jedem Frühjahr steht der Besuch am Fuchsbau an erster Stelle. Da ich seit Anfang des Jahres im Ruhestand bin, konnte ich dafür natürlich mehr Zeit investieren. Seit Ende Januar war ich an den mir bekannten Fuchs- und Dachsbauen unterwegs und habe Vorbereitungen für eventuelle Aufnahmen dort getroffen.Und tatsächlich hatte ich auch in diesem Jahr wieder Glück und habe sowohl ein Fuchs- wie auch ein Dachsgeheck vorgefunden. Noch bewohnen sie den Bau und ich hoffe noch zu weiteren schönen Aufmahmen zu kommen.
Jungfuchs
Jungfuchs
Fuchsrüde mit Nachwuchs
Dachsfähe
Dachsrüde